Aktuelles & Presse
Archiv 2017
14/11 2017:
Abrudern in Grimma

Bei herrlichem Sonnenschein und mit verjüngter Mannschaft fuhren wir am Samstag früh nach Grimma, um unseren letzten Mannschaftswettkampf zu absolvieren.

 

Los ging es mit Knoten und gleich im Anschluss wurde Wurfleine geworfen. Nachdem wir die beiden Landdisziplinen abgeschlossen hatten, bekamen wir die Info, uns sofort fürs Rudern fertig zu machen. Dieses Jahr hatten wir für diesen Wettkampf gut trainiert und das sollte sich auszahlen, denn wir ruderten uns auf den 3. Platz. Für uns ein super Ergebnis, immerhin waren dieses Jahr wieder 7 Mannschaften am Start.

 

Als Mannschaft erkämpften wir in allen Disziplinen den 3. Platz, wurden somit auch in der Gesamtwertung Dritter und durften einen Pokal mit nach Hause nehmen.

 

In den Einzelwertungen der Landdisziplinen waren wir noch erfolgreicher. Im Wurfleine werfen gelang Uwe Fessel bei seinem 3. Versuch ein sensationeller Wurf und er wurde mit über 36 Metern Erster. Beim Knoten errangen wir die ersten beiden Plätze. Mit einem hauchdünnen Vorsprung von 0,3 Punkten wurde Monika Helbig Erste gefolgt von Danny Naumann.

 

Ein großes Dankeschön an unsere 5 Helfer, die uns bei diesem Wettkampf so zahlreich unterstützt haben.